Zentangle®-Kurse  Stuttgart und Umgebungvon und mit Ela Rieger, CZT

our tangled lives 2017 - Woche 3 - Überraschungen

our Tangled lives 2017. Woche 3 mit dem Motto Überraschung. Dies ist ein Projekt mit wöchentlichen Herausforderungen und Besuchen an den eigenen Komfortzonen. Veränderungen passieren nur, in dem man etwas verändert. Wenn mir die Worte fehlen zeichne ich. ;-)
Vorgabe - arbeite mit Klebestreifen und lass Dich überraschen was dabei raus kommt.

Das Thema Überraschung hat mich sozusagen sehr überrascht und durch diverse Empfindungen geführt. Zwischenzeitlich hatte ich schon den Eindruck, mein Werk nicht „abliefern“ zu können.

The subject of surprise surprised me, so to speak, very surprised and led by various sensations. In the meantime I had the impression that I could not "deliver" my work.


Witzig war, dass ich von Anfang an nicht zufrieden mit meinem Tun war. Ich wollte keine geraden Klebestreifen, schon da war mir mein Weg zu durcheinander und ich fühlte mich unwohl. Kurzgesagt es war ein Spaziergang mit Stift, Papier und Klebeband an meiner Komfortzone entlang. ;-)

It was funny that from the beginning I was not satisfied with my actions. I did not want any straight tape, already I felt uncomfortable. In short it was a walk with pen, paper and tape along my comfort zone.
 
;-)


Als ich dann durch war mit der Aquarellfarbe, dachte ich: „Was für ein Chaos!“ Trotzdem fing ich dann an zu tanglen und prompt mit der gefühlt falschen Farbe. Als ich dann fertig war mit den Mustern, war ich nur noch am Lachen. Chaos pur – das war Galgenhumor.

When I was through with the watercolor color, I thought: "What a mess!" Nevertheless, I began to tangle and promptly with the felt "wrong color". When I finished with the patterns, I was still laughing. Chaos pure - that was gallowshumor. 

Dann fing ich an zu schattieren und stellte fest, dass ich maßgeblich etwas veränderte und die weißen Schatten haben das Bild komplett gedreht. Ich fing an, das Ganze mit anderen Augen zu sehen. Dann ging es schnell.

Then I began to shade and realized that I had significantly changed something and the white shadows have completely rotated the picture. I began to see the whole thing with different eyes. Then it went quickly. 

Gut, als ich versuchte das Klebeband in Originalanordnung auf der Rückseite anzubringen, fühlte ich mich zeitweise wie in einem Comic, denn das Zeug klebte anfangs an allem nur nicht da, wo ich es haben wollte.

Well as I tried to put the tape in the original arrangement on the back, I felt as if in a comic, because the stuff stuck at first everything was not where I wanted to have it. 

tangledlive003aETR
tangledlive003aETR

Nun sehe ich, dass das was ich sehe gut ist und damit ist mein Fazit: „Lobe nie den Tag vor dem Abend. 
Mein innerer Kritiker braucht Streicheleinheiten, damit er sich beruhigt. Es hilft nicht etwas anzusehen und zu sagen „Oh jeh“ – besser ich sage „Mal sehen“. ;-)
 
Now I see that what I see is good and so is my conclusion: "Never praise the day before the evening". My inner critic needs pettiness to soothe himself. It does not help to look at something and say "Oh, oh," better I say "Let's see." 
;-)
tangledlive003bETR
tangledlive003bETR
 

Kommentare (3)

  1. Nadine Roller

Ela, ich musste so lachen, was du geschrieben hast! Dein Schteibstil ist einfach schön, unterhaltsam und treffend!
Und : Dein Werk ist eine Wucht!!! Ich finde es umwerfend!
Umwerfend SCHÖN!!!
Da sieht man mal wieder, wie unterschiedlich die...

Ela, ich musste so lachen, was du geschrieben hast! Dein Schteibstil ist einfach schön, unterhaltsam und treffend!
Und : Dein Werk ist eine Wucht!!! Ich finde es umwerfend!
Umwerfend SCHÖN!!!
Da sieht man mal wieder, wie unterschiedlich die Blicke und Sichtweisen sind!!!
Wahnsinn!

Wo kann ich mich eigentlich für einen Newsletter anmelden, hihi :-)?

Deine Technik muss ich auch mal ausprobieren bei Gelegenheit... ;-)

Weiterlesen
  Anhänge
 
  1. Martina

Wow Ela,

da ist wirklich ein super geniales und einmalig schönes Kunstwerk entstanden !!!
Und ich bewundere dich um dein Durchhaltevermögen, deinen Humor, deine Zuversicht und deinen Umgang mit Überraschungen.

Danke, dass du uns weiter an...

Wow Ela,

da ist wirklich ein super geniales und einmalig schönes Kunstwerk entstanden !!!
Und ich bewundere dich um dein Durchhaltevermögen, deinen Humor, deine Zuversicht und deinen Umgang mit Überraschungen.

Danke, dass du uns weiter an deiner Reise durch 2017 teilhaben lässt :-*
Liebe Grüße, Martina

Weiterlesen
  Anhänge
 
  1. ria matheussen

Wunderschön ist diese ganz speciale Kachel!

  Anhänge
 
There are no comments posted here yet

Einen Kommentar verfassen

Posting comment as a guest.
Anhänge (0 / 2)
Share Your Location

Hinweis

Diese Seite ist weder Eigentum noch Teil von Zentangle, Inc.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
Dieser Text wird ausgeblendet, sobald Sie dieser Regelung zustimmen. Bitte lesen Sie auch unsere Hinweise zum Datenschutz.