Zentangle®-Kurse  Stuttgart und Umgebungvon und mit Ela Rieger, CZT


Warning: getimagesize(images/blog/blog/Bus%201.jpg): failed to open stream: No such file or directory in /home/www/elatorium/plugins/content/smartresizer/smartresizer.php on line 468

… vom Zen auf dem Tanglemobil

Bus 1


Die Idee

entstand aus einer wöchentlichen Challenge der FB-ZIA-Gruppe im Februar, in der es galt, mal etwas anderes als Papier zu betangeln. Als Ergebnis meines halblauten Selbstgesprächs, legte mein Mann mir nach 10 Minuten den Tankdeckel unseres alten VW-Buses auf den Tisch, mit den Worten: „Wenn Du damit fertig bis, sag Bescheid, dann montiere ich Dir die Motorhaube ab.“ Mein Gesicht war sicherlich sehenswert. Damals war das noch einfach ein mords Spaß.

 Tankdeckel k

Die Planung

einmal in der ZIA-Gruppe bekannt gegeben, war sofort Begeisterung bei einigen Mitgliedern zu merken und das machte mir Mut. 

16.02.2015
Kathrin Bendel:  lol... ja, so geht die Geschichte mit dem kleinen Finger
Ela Rieger:   ich soll das ganze Auto anmalen! - Der spinnt!
Anya Ipsen:   O wie toll! Wir kommen alle zu Dir und helfen mit.
Ela Rieger:   Gerne Anya - der ist nämlich groß!
Ela Rieger:   Wir machen einen Event - ja!

So standen schon im Februar die meisten Teilnehmer fest. Hier lernte ich hier hervorragende, begabte und begeisterte Tangler kennen, die die meisten Muster für mich auf den Bus zeichneten und mir zwischenzeitlich allesamt zu guten Freunden und einer richtigen Truppe wurden. bus2

Es war viel vorzubereiten, zumal parallel die Vorbereitungen für mein CZT-Seminar in Providence anliefen. Ohne meinen geduldigen Mann, wäre das nicht möglich gewesen aber er hatte es ja auch angezettelt.

tom1


Ob es die Suche nach dem Bus selbst (4 Wochen vor dem Event ging der alte kaputt und wir mussten einen adäquaten, neuen besorgen), die Organisation der Stifte und das Durchtesten der möglichen Materialen war, Gespräche mit Werkstatt und unterschiedlichen Lackierern, Telefonate mit Stifteherstellern, als auch das Vorbereiten der Örtlichkeit, Schlafplätze, Verpflegung für knapp 20 Personen, etc. etc. Die Details alle aufzuzählen wäre langweilig aber es war aufwendig. ;-)


Der Event

Die Menschen drum herum waren ein Wunder an Inspiration und Kreativität. Die Atmosphäre war störungsfrei und durchgängig positiv. Es wurde 2 Tage unter sehr schwierigen Bedingungen gezeichnet, tags 35 °C und pralle Sonne, nachts Sturm und Regen (besonders schwierig für die Camper des Events).

camper1

Zentangle ist etwas Besonderes, wie auch die Menschen, die den Zugang dazu gefunden haben, das wurde bei diesem Event sehr deutlich. Das aufgeregte Planen der Muster und deren Platzierung am Bus hatte sich am letzten Tag komplett verflogen

abendbesprechung

und wir haben miteinander von Moment zu Moment entschieden, was wirklich zueinander passt und aneinander will.  Die Logos wurden gesetzt und dann gab es 2 große Mustertische, die rege frequentiert waren.

Mustertisch2


Diese Gespräche und die Atmosphäre dabei werden mich wohl mein Leben lang begleiten. Dieser Hinterhof in der Nähe von Stuttgart wurde über ein langes Wochenende zu einem friedlichen eigenen Zentangle-Universum. Auf unserem Bus zu verwirklichen, was sonst nur auf einer Kachel passiert, so ganz ohne Bleistift und Vorskizze, war für mich ganz bewegend zu sehen. Auch wenn es mit Stiften, Lack, Sonne und Regen nicht nur einmal "technische" Probleme gab, so lässt doch das Ergebnis erahnen, wie harmonisch und konzentriert die Stimmung war.

konzentration

Es hat noch 3 Wochen gedauert, die einzelnen Muster mit Schatten aufzuwecken und „fertig zu streicheln“, dem Bus somit den letzten Schliff zu geben

Eladanach1NachbereitungTom
und einen Tag vor meinem 1. Einsteigerkurs konnte der Bus dann endlich in die Lackiererei.

Dieser Event hat mir wieder gezeigt, dass Zentangle viel mehr ist, als nette Bildchen auf kleine Kärtchen zu zeichnen. Hier haben nicht nur Muster auf einem Bus zusammen gefunden, hier haben Menschen zueinandergefunden, die ohne Ausnahme, egal welchen Stil sie zeichnen, woher sie kommen und welchen Hintergrund sie haben, erfahren haben was Zen ist. Die trotz großer Anstrengung sehr dankbar sind diese Erfahrung gemacht zu haben und stolz sind auf ihr Werk. ... und ich, bin stolz und einfach dankbar, CZT zu sein und das weitergeben zu dürfen.

Die Teilnehmer
und eines ihrer Stücke vom Tanglemobil


Kathrin Bendel - 
CZT-Kollegin
rasende Reporterin und Ausnahmemusterzeichnerin
KathrinKathrinb

Anya Ipsen 
generell die Ruhe und Souveränität selbst 

Anya1banya

Antje Kaiser-Schmitz 
Logodesignerin und coolste Socke der Nation
antje2antjeb

Brigitte Yacoubou und ihre Lütten
die Sonnenscheinfamilie des Treffens
Brigittebrigitteb

Irene Skambraks
flotteste Seniorin am Stift der westlichen Hemisphäre und begnadete Künstlerin irene1Ireneb

Karin Frank
brillinate Tanglerin und märchenhafte Kinderbuchautorin
Karinkarinb1Karinb2

Michaela Blaha
kann nicht, geht nicht, mach ich

MichaMichab

Manuela Kegel
Mutigste im Bunde mit verborgenen Talenten
manumanub

Marion Kreuzweg
lachende, beherzte Gruselmusterspezialistin

Marion2Marionb

Susanne Beck
außergewöhnlich, geradlinige Lackflecken-Blumendesignerin
SusanneSusanneb

Torsten Harttig
Retter der Veranstaltung, Stifteflüsterer und brillianter Zeichner 
torstentorstenb

Alexandra Rodriguez
bescheiden, vorerst verzagt aber dann mal so richtig genial
Alexalexb

Ela Rieger
CZT und Frauchen von Bus und Katze
Ela































elab

Tom Rieger
Ideengeber und Allroundtalent der weiß wo alles liegt
TomuThomastomb

 


das Ergebnis

im Ganzen

Bus vorn

Bus linksBus rechtsBus hinten 

Die Unterstützer

die uns mit schneller Hilfe, guten Informationen, Material und Catering zur Seite gestanden sind und somit ihren Teil dazu beitrugen diesen Event möglich zu machen, dafür unseren herzlichen Dank an....

Leo Stülke
Sakura Brüssel

Agnezija Condic
Decohobby

Jenni Reinhold
Lackierwerk Winnenden

Bruno Pelaic
der KäsBär vom örtlichen Wochenmarkt

Fam. Pick
Brothändler mit Herz daselbst

Metzgerei Mei

Mark Sieberichs
unser Starphotograph

Kommentare (33)

  1. Kathrin

Liebe Ela,
was für ein Ereignis und was für eine wunderbare so liebevolle & herzliche Zusammenfassung.
Ich bin so froh, dass ich dabei sein durfte.
Das ist so ein *sorry,dassmussjetztraus geiles Teil (Y) geworden!
<3

  Anhänge
 
  1. Ela    Kathrin

Jeah Kathrin, was aus "Auto anmalen" werden kann, das hätte ich mir auch nicht träumen lassen. Und wieder ist bewiesen, das Ergebnis kann total schön sein aber der Weg ist das wichtigste dabei! Wer nicht erlebt hat, was wir erlebt haben, kann nur...

Jeah Kathrin, was aus "Auto anmalen" werden kann, das hätte ich mir auch nicht träumen lassen. Und wieder ist bewiesen, das Ergebnis kann total schön sein aber der Weg ist das wichtigste dabei! Wer nicht erlebt hat, was wir erlebt haben, kann nur interpretieren. Danke Dir, dass Du dabei warst! <3

Weiterlesen
  Anhänge
 
  1. marion

oh Ela <3 , das hast du wunderschön geschrieben, ich bin stolz und glücklich, dass ich dabeisein durfte - der Bus ist so gigantisch schön geworden <3

  Anhänge
 
  1. Ela    marion

Ach Du Liebe, Tom und ich haben zu danken, es war sooo schön, Euch alle kennen lernen zu dürfen und ohne Euch wäre der Bus ein anderer. Wir freuen uns schon jetzt auf den nächsten Event. Fühl Dich umärmelt! <3(Y)

  Anhänge
 
  1. Anya

Liebe ela! Das ist ein toller Artikel geworden. Er lässt mich sofort wieder eintauchen und die tolle Atmosphäre wieder spüren. Es war ein toller Event! Toll, dass Tom und du ihn möglich gemacht haben..... Und jetzt müssen wir nur drüber...

Liebe ela! Das ist ein toller Artikel geworden. Er lässt mich sofort wieder eintauchen und die tolle Atmosphäre wieder spüren. Es war ein toller Event! Toll, dass Tom und du ihn möglich gemacht haben..... Und jetzt müssen wir nur drüber nachdenken, was wir als nächstes betangeln können. <3

Weiterlesen
  Anhänge
 
  1. Ela    Anya

Liebe Anya, wer hätte gedacht, dass es so läuft und dass aus ein paar Tanglern so eine eingeschworene, herzliche Truppe werden kann. Es ist so, dass jedem von Euch jetzt ein oder zwei Ecken mit gehören. Wir waren beim Schreiben beide auch hin und...

Liebe Anya, wer hätte gedacht, dass es so läuft und dass aus ein paar Tanglern so eine eingeschworene, herzliche Truppe werden kann. Es ist so, dass jedem von Euch jetzt ein oder zwei Ecken mit gehören. Wir waren beim Schreiben beide auch hin und her gerissen zwischen grinsen und kullern. Umärmel <3

Weiterlesen
  Anhänge
 
  1. Wiebke

EEELLLLAAAA!

Das...ist...der...HAMMER!!!

So etwas tolles und wunderbares und einzigartiges und überhaupt.....

Ich sitze hier mit staunend offenem Mund und habe vor lauter Stolz auf dich und die ganze Truppe ein Tränchen im Auge......

Ela ich...

EEELLLLAAAA!

Das...ist...der...HAMMER!!!

So etwas tolles und wunderbares und einzigartiges und überhaupt.....

Ich sitze hier mit staunend offenem Mund und habe vor lauter Stolz auf dich und die ganze Truppe ein Tränchen im Auge......

Ela ich umarme dich mal virtuell ganz dolle!!
Wiebke

Weiterlesen
  Anhänge
 
  1. Ela    Wiebke

Liebe Wiebke,
es war nicht schwer die Stimmung in Worten und Bildern einzufangen, weil wir nur bei dem Gedanken wieder mitten drin waren, grinsten und die Augen rollten. Das waren ein paar Tage, die ich mein Leben lang nicht vergessen werde.
Da...

Liebe Wiebke,
es war nicht schwer die Stimmung in Worten und Bildern einzufangen, weil wir nur bei dem Gedanken wieder mitten drin waren, grinsten und die Augen rollten. Das waren ein paar Tage, die ich mein Leben lang nicht vergessen werde.
Danke für das Kompliment, das gebührt uns allen.
Ela

Weiterlesen
  Anhänge
 
  1. Karin

Ich kann es gar nicht oft genug sagen wie sehr dankbar ich bin, dass ich dieses Wochenende mit euch teilen durfte. Dass Du und Tom uns eure Tür so lIebevoll geöffnet habt, dass ich euch alle kennenlernen durfte und ich damit ein unvergessliches...

Ich kann es gar nicht oft genug sagen wie sehr dankbar ich bin, dass ich dieses Wochenende mit euch teilen durfte. Dass Du und Tom uns eure Tür so lIebevoll geöffnet habt, dass ich euch alle kennenlernen durfte und ich damit ein unvergessliches Erlebnis habe DANKE <3

Weiterlesen
  Anhänge
 
  1. Ela    Karin

Du liebe Karin Du,
gäbe es mehr von diesen wirklichen Herzmenschen wie Dich, wäre es auf dieser Erde noch viel schöner als es eh schon ist. Es war uns so eine Freude, dass Du hier warst und sogar gestern nach dem Unfall habe ich Deinem Karlchen...

Du liebe Karin Du,
gäbe es mehr von diesen wirklichen Herzmenschen wie Dich, wäre es auf dieser Erde noch viel schöner als es eh schon ist. Es war uns so eine Freude, dass Du hier warst und sogar gestern nach dem Unfall habe ich Deinem Karlchen über den Bauch gestreichelt, das war tröstlich. <3 Ela

Weiterlesen
  Anhänge
 
  1. Tina

Das ist ja ein super Projekt. Die Idee schwirrte mir tatsächlich auch schon mal im Kopf herum, aber ich hätte nie gedacht, dass es so aufwendig ist. Toll, dass ihr die Idee trotzdem umgesetzt habt uns das Ergebnis spricht für sich. Genial und...

Das ist ja ein super Projekt. Die Idee schwirrte mir tatsächlich auch schon mal im Kopf herum, aber ich hätte nie gedacht, dass es so aufwendig ist. Toll, dass ihr die Idee trotzdem umgesetzt habt uns das Ergebnis spricht für sich. Genial und eindeutig ein Unikat.

Weiterlesen
  Anhänge
 
  1. Ela    Tina

Danke Tina, es war ein Spaß und wurde schön. Es war anstrengend und es war es wert. Wir werden alles uns mögliche versuchen, den Bus wieder herzustellen und weiter zu fahren. Es war ein genialer Event. (Y) Grüßle Ela

  Anhänge
 
  1. Faith

Ganz große Klasse!(Y)(Y)(Y)(Y)(Y)(Y)(Y)(Y)(Y)(Y)(Y)

  Anhänge
 
  1. Ela    Faith

Danke Dir - hat auch einen heiden Spaß gemacht!.

  Anhänge
 
  1. brigitte

Wow...Ela...vielen Dank für alles.
Eure Gastfreundschaft, die tolle Stimmung, die tollen LEute.

Vielen Dank dafür

  Anhänge
 
  1. Ela    brigitte

Wir danken Dir Brigitte und natürlich Deinen tatkräftigen Kindern! Ich bin immer noch am Schmunzeln, wenn ich die Fotos ansehe und mich daran erinnere, wie wir bei Sturm das Zelt festgezurrt haben. Es war soooo schön mit Euch! <3 Nimm die 3 mal...

Wir danken Dir Brigitte und natürlich Deinen tatkräftigen Kindern! Ich bin immer noch am Schmunzeln, wenn ich die Fotos ansehe und mich daran erinnere, wie wir bei Sturm das Zelt festgezurrt haben. Es war soooo schön mit Euch! <3 Nimm die 3 mal fest in den Arm von uns und fühl Dich auch umärmelt!

Weiterlesen
  Anhänge
 
  1. mike

That is amazing. I have been thinking of zentangling the back of my white truck. You have inspired me to move forward with that idea. What type of markers and process did you do to the van?

  Anhänge
 
  1. Ela    mike

Hi Mike!
Thank you!
We'll write a little tutorial and send ist to you, when ist ist ready. It could be, that we need a few days to prepare it. You are right - it looks amazing. Greets Ela and Tom

  Anhänge
 
  1. Doris Masur

Wooooow ist das ein tolles Ergebniß <3 Ein echter Hingucker.
Ihr seid ein tolles Team. Hut ab.
Lieben Gruß
Doris

  Anhänge
 
  1. Ela    Doris Masur

Genau Doris,
wir waren und sind ein grandioses Team, mal sehen was uns als nächstes einfällt. Es war ein ganz wundervoller Event, den alle Beteiligten dazu werden haben lassen.
Danke Dir und Grüßle Ela

  Anhänge
 
There are no comments posted here yet
Lade weitere Kommentare

Einen Kommentar verfassen

Posting comment as a guest.
Anhänge (0 / 2)
Share Your Location

Hinweis

Diese Seite ist weder Eigentum noch Teil von Zentangle, Inc.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
Dieser Text wird ausgeblendet, sobald Sie dieser Regelung zustimmen. Bitte lesen Sie auch unsere Hinweise zum Datenschutz.