Zentangle®-Kurse  Stuttgart und Umgebungvon und mit Ela Rieger, CZT

... vom Zen auf dem Bus

ElaToRium.de - Wo ist das Zentangle-Mobil?

Hallo Zusammen!

Diese VW-Bus-Tangelei war eine immense Anstrengung für mich, allerdings auch eine außerordentliche Freude, darum kann ich mich jetzt erst bei Euch melden.

Vielen Dank für alle Mitwirkenden, die im Vorfeld schon Fotos von Riegers Bus gepostet haben. Die Menschen drum herum waren ein Wunder an Inspiration und Kreativität. Die Atmosphäre war nahezu störungsfrei und durchgängig positiv. Keiner war sich zu gut dazu, wo nötig anzupacken und sei es in der Küche gewesen.

Es liegt mir sehr daran, diesen "neuen" Freunden zu sagen, welchen Wert sie für mich haben. Heute Morgen im Regen, allein im Hof, habe ich den Bus an einer Seite von seiner Abdeckung befreit und angefangen daran weiter zu zeichnen und zu schattieren. Das Gefühl dabei war sehr besonders, von Respekt, ein bisschen Ehrfurcht, Bewunderung und ganz viel Dankbarkeit geprägt. Jedes Muster, an das ich anfüge oder das ich mit einem Schatten streichle, bringt mich nochmal zurück zum Wochenende und ich vermisse Euch - das Lachen, das Diskutieren und generell das positive Gewusel in unserem Haus und auf dem Hof.

Seit Wochen schon haben meinen Mann und mich die Vorbereitungen für diesen Event in Atem gehalten. Ob es die Suche nach dem Bus selbst, die Organisation der Stifte und das Durchtesten der möglichen Materialen war, Gespräche mit Werkstatt und unterschiedlichen Lackierern, Telefonate mit Stifteherstellern, als auch das Vorbereiten der Örtlichkeit, Schlafplätze, Verpflegung für knapp 20 Personen, etc. etc. Die Details alle aufzuzählen wäre langweilig.

Wir hatten Euch unser Haus geöffnet und damit großes Vertrauen entgegen gebracht und es wurde nicht enttäuscht. Tom war begeistert und ich fühle mich immer noch paralysiert und jetzt irgendwie allein hier.  

Auch hat es Tom und mich zeitlich, wie auch kräftetechnisch sehr in Anspruch genommen und wir müssen uns jetzt beide etwas erholen. Zudem stehen meine ersten Kurstermine fest, auf die ich mich gerade mit Freude vorbereite. 

Wir hatten ein Ziel, das zu erreichen ohne Eure Unterstützung nie möglich gewesen wäre. Danke Euch Allen!

Der Bus-Tangle-Event war eine meiner besten Ideen der letzten Monate, auch wenn sie aus einem Zufall entstand. Es war ein finanzieller Kraftakt, der noch nicht abgeschlossen ist - aber wir haben ja noch Nudelsalat, einen gefüllten Korb mit Leckereien, Fruchtwein, Eier und ein kleines braunes Kästchen.
zwinkernd
  
Ganz besonders möchte ich Antje Kaiser-Schmitz für das wundervolle Logo und den Schritt es auf unser "Blech" zu zeichnen danken. Ich bin so stolz darauf, dass Du es für mich gemacht hast und ich es auch in dieser Form nutzen darf!

lächelnd

Dann waren da noch 2 Personen, die mich vom ersten Moment an so sehr bestärkt, immer wieder motiviert, bei der Organisation der Tangler unterstützt und sich mit mir gefreut haben. Das sind die beiden Moderatorinnen der mir so wichtigen ZIA Facebookgruppe  Anya Ipsen und meine liebe Würzburger CZT-Kollegin Kathrin Bendel. 
herz

Zentangle ist etwas Besonderes, wie auch die Menschen, die den Zugang dazu gefunden haben. Das große Planen der Muster und der Platzierung der Muster am Bus hat sich am letzten Tag verflogen und wir haben miteinander von Moment zu Moment entschieden, was wirklich zueinander passt und aneinander will. Diese Gespräche und die Atmosphäre dabei wird mich wohl mein Leben lang begleiten. Auf unserem Bus zu verwirklichen, was sonst nur auf einer Kachel passiert - so ganz ohne Bleistift und Vorskizze - war für mich ganz bewegend zu sehen. Auch wenn es mit Stiften, Lack, Sonne und Regen nicht nur einmal "technische" Probleme gab, so lässt doch der momentane Stand bereits auf ein geniales Endergebnis schließen. 

Wohl werde ich noch einige Tage brauchen, um den Bus zu vervollständigen, und die Lackiererin noch 2 Tage, um ihm den letzen "Schliff" zu geben. Dann wird er erstrahlen.

Zum technischen Part habe ich zu sagen, dass es bei so einem Unternehmen sehr stark auf die Vorbereitung ankommt, damit das Material funktioniert und die Tangler im Flow bleiben können. Wer technische Fragen hat, soll uns einfach anschreiben, Tom hat mit Unterstützung die Vorbereitungen am Bus durchgeführt und ich habe mich um die Zeichenmaterialien gekümmert. Wir geben gerne Auskunft per Email.

Danke nochmals an Euch alle. Ich stelle nun ein für mich besonderes, allerdings wenig aufsehenerregendes Foto ein, weil ich will, dass das "Werk" in all dem möglichen Glanz erstahlen soll, das ihm zusteht und das kann es nur im fertigen, lackierten Zustand. BALD IST ES SO WEIT! :-)

Zentangle-Mobile, Version 1.1 - ein Bus steht unter der Plane
... noch versteckt es sich.


Kommentare (7)

ich lese das mit einem Tränchen im Auge. Ich wäre so so gerne dabei gewesen. Den allergrößten Respekt für sich und all die tollen Menschen, der Bus sieht toll aus. Und wenn ihr mit dem wirklich nach Finnland kommt dann seh ich ihn auch ! Daumen...

ich lese das mit einem Tränchen im Auge. Ich wäre so so gerne dabei gewesen. Den allergrößten Respekt für sich und all die tollen Menschen, der Bus sieht toll aus. Und wenn ihr mit dem wirklich nach Finnland kommt dann seh ich ihn auch ! Daumen hoch, ich drück dich , du tolle!!!!! <3

Weiterlesen
  Anhänge
 
  1.    Sabrina

Ja toll waren alle der Bus ist toll und wird noch viel schöner, wenn er fertig gezeichnet, schattiert und lackiert ist. Alle die hier waren haben ein kleines Wunder geschaffen und ich bin stolz drauf, dass ich den Bus mein Eigen nennen darf. Es...

Ja toll waren alle der Bus ist toll und wird noch viel schöner, wenn er fertig gezeichnet, schattiert und lackiert ist. Alle die hier waren haben ein kleines Wunder geschaffen und ich bin stolz drauf, dass ich den Bus mein Eigen nennen darf. Es war ein Kraftakt für uns aber wir sind echt glücklich.

Weiterlesen
  Anhänge
 

Ich bin sooooko gerührt <3 und hab Pipi in den Augen. Danke für die lieben Worte, eure Herzens Gute Art uns fremde Menschen so herzlich aufzunehmen. Diesevielen lieben Menschen und dieses wundervolle Wochenendetrag uch ganz tief in meinem...

Ich bin sooooko gerührt <3 und hab Pipi in den Augen. Danke für die lieben Worte, eure Herzens Gute Art uns fremde Menschen so herzlich aufzunehmen. Diesevielen lieben Menschen und dieses wundervolle Wochenendetrag uch ganz tief in meinem Herzen. Dort bleibt es <3

Weiterlesen
  Anhänge
 
  1.    Karin

Du bis so ein liebes und so offen zugetanes Wesen, dass man einfach mögen muss! Es war uns ein Vergnügen, Dich bei uns zu haben und jetzt mit Deinem Karlchen herumfahren zu können. Unser Haus steht Dir immer offen. Ich freu mich so auf unser...

Du bis so ein liebes und so offen zugetanes Wesen, dass man einfach mögen muss! Es war uns ein Vergnügen, Dich bei uns zu haben und jetzt mit Deinem Karlchen herumfahren zu können. Unser Haus steht Dir immer offen. Ich freu mich so auf unser nächstes Treffen. Danke Dir
<3

Weiterlesen
  Anhänge
 

Ich habe deinen Text gelesen, und die Kommentare, und mir stehen die Tränen in den Augen. Ich habe es dir ja schon persönlich gesagt, wie genial die Aktion ist, und wie lieb Alle waren...ich werde das nie vergessen, und meinen Enkeln davon...

Ich habe deinen Text gelesen, und die Kommentare, und mir stehen die Tränen in den Augen. Ich habe es dir ja schon persönlich gesagt, wie genial die Aktion ist, und wie lieb Alle waren...ich werde das nie vergessen, und meinen Enkeln davon erzählen! Und Jedem, auch denen die es nicht hören wollen

Weiterlesen
  Anhänge
 

Liebe Ela, lieber Tom,
herzlichen Glückwunsch zu eurem super Event. Bin schon sehr gespannt wie das Kunstwerk aussehen wird. Aus dem Text kann man spüren, dass alle Zentangler ein außerordentliches Erlebnis hatten. Weiterhin viel Vergnügen and...

Liebe Ela, lieber Tom,
herzlichen Glückwunsch zu eurem super Event. Bin schon sehr gespannt wie das Kunstwerk aussehen wird. Aus dem Text kann man spüren, dass alle Zentangler ein außerordentliches Erlebnis hatten. Weiterhin viel Vergnügen and happy zentangle Pia

Weiterlesen
  Anhänge
 

Auch ich habe Pipi in den Augen nach dem ich den Text und die Kommentare gelesen habe. Ich bin so dankbar das ich dabei sein durfte und zu vielen Fb Freunden endlich auch ein Gesicht und die Stimme dazu habe ich vermisse euch alle sehr es waren 2...

Auch ich habe Pipi in den Augen nach dem ich den Text und die Kommentare gelesen habe. Ich bin so dankbar das ich dabei sein durfte und zu vielen Fb Freunden endlich auch ein Gesicht und die Stimme dazu habe ich vermisse euch alle sehr es waren 2 wunderschöne Tage die mir immer in Erinnerung bleiben

Weiterlesen
  Anhänge
 
There are no comments posted here yet

Einen Kommentar verfassen

Posting comment as a guest. Sign up or login to your account.
Anhänge (0 / 2)
Share Your Location

Hinweis

Diese Seite ist weder Eigentum noch Teil von Zentangle, Inc.

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.
Dieser Text wird ausgeblendet, sobald Sie dieser Regelung zustimmen. Bitte lesen Sie auch unsere Hinweise zum Datenschutz.